Montag, 8. November 2010

Christmas Tree multicolor

Heute ist noch ein Bäumchen entstanden, diesmal ganz bunt. Hatte noch einen grossen Stapel günstiges Origamipapier und habe dieses wieder in verschieden grosse Quadrate geschnitten. Das Schneiden nimmt die meiste Zeit in Anspruch, habe ca 4-5 Stunden nur geschnitten und gelocht. Aber es macht trotzdem Spass. Hier nochmals den Link mit Video von Martha Stewart Craft



Die Bäumchen brauch ich als Deko für meine Workshops, die ich ab Ende November im Stücki-Center , dem grössten Einkaufscenter der Region, geben werde. Bin jeweils Mittwochnachmittags und Samstag ab Mittags im Center und gebe Workshops für diese 3D Weihnachtssterne und Perlenengel als Schlüssel- oder Handyanhänger.

Habe vor ein paar Wochen einfach mal dem Center-Management eine Mail geschrieben und den Vorschlag dafür gemacht. Erstaunlicherweise waren sie von der Idee begeistert und nach einer persönlichen Vorstellung war die Sache schriftlich abgemacht.
Freu mich riesig darauf, da ich auch Werbung für meine Kurse machen kann und auch noch eigene Sachen verkaufen darf.

Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Was da an Arbeit drin steckt kann ich mir sehr gut vorstellen.
Ich sehe, dir geht es einwenig besser.
Mach weiter so mit den schönen Sachen!

LG,
Birgit

Kathrin hat gesagt…

Huhu, ich bewundere schon längere Zeit deine Arbeiten und möchte dir daher gern für deinen Blog einen Award verleihen. Schau doch bitte mal auf meinem Blog unter http://lea27784.blogspot.com/2010/11/award-verleihung.html vorbei, wenn du ihn annehmen möchtest - ich würde mich freuen! :)

Danke im Voraus und LG aus Deutschland,
Kathrin