Sonntag, 5. Dezember 2010

Schneeprinzessin

Diese wunderschöne Winter-Lady habe ich als Digistamp bei Papilio Stamps gekauft, ebenso noch einen wunderschönen Engel, den ich aber noch nicht verarbeitet habe.
Die Schneekristalle aus Metall habe ich aus Energy-Drink-Dosen gestanzt, das geht wunderbar.
Mit dieser Karte mache ich wieder mal bei einer Challenge von Hanna und Friends mit, fand den Sketch von Kiki so schön.
Ausserdem passt sie auch noch zur Challenge Schnee-Schneeflocken von Stampavie and more und zur Challenge von StempelTräume - Weihnachtskarte in ungewöhnlichen Farben

Mittwoch, 24. November 2010

Faltstern - Karte

Hab noch einen kleinen Stern gefaltet, das war zwar etwas kniffliger, aber es ging auch. Die Blätter hatten eine Grösse von 5x5 cm und der fertige Sterne hat einen Durchmesser von 9cm. Der kam nun auf ein Kärtchen, das ich ohne viel Schnick-Schnack drauf gemacht habe, damit der Stern gut zur Geltung kommt.

Dienstag, 23. November 2010

Faltsterne

Heute zeige ich euch mal meine neusten Faltsterne. Die gehen ganz einfach zu falten und dann werden sie nur zusammengesteckt. Hier noch eine Video-Anleitung bei YouTube.




Bei diesem Stern habe ich wieder mal recyclet und Zeitungspapier genommen. Sieht doch auch toll aus, oder ??



Sonntag, 14. November 2010

Embosster Engel

Ausser der Laterne ist auch noch diese Karte entstanden. Der Engel ist embosst und den Hintergrund habe ich mit Pastellkreiden schattiert.

Alte rostige Laterne - oder doch nicht ??

Habe heute auch mal eine Laterne nach dem Workshop vom Stempeleinmaleins werkeln müssen. .
Diese sieht jetzt allerdings aus wie eine alte rostige Laterne, oder nicht ? Habe dafür wieder mal meine Effekt-Rost-Farbe hervorgenommen und den Cardstock damit bestrichen. Finde den Effekt wirklich toll. Deshalb habe ich auf jeder Seite nur ein Motiv genommen und kein weiteres Dekopapier genommen, sonst wäre der Rost ja wieder weg. Die Eiszapfen sind ausgestanzt und wie das Dach mit Dekoschnee und Glimmer bestreut. Der Henkel ist aus Draht und einer holzigen Garnrolle entstanden.






Donnerstag, 11. November 2010

Papierabfall als Hintergrundpapier

Habe im vorherigen Post doch diese Tannenbäumchen gezeigt die ich aus Zeitungs- und buntem Origamipapier gemacht habe und da kam mir beim aufräumen die Idee, den Papierabfall vom lochen, nicht wegzuwerfen, sondern damit ein Hintergrundpapier zu gestalten.
Habe dann die Papierkonfetti gesammelt und eine Karteikarte mit Sprühkleber besprüht, die Konfettis drauf, ein wenig angedrückt und die Zwischenräume mit Glitter ausgefülllt. Dann mit einer anderen Karteikarte abgedecken und durch meine DoubleDo kurbeln. So wurde alles nochmals gut angepresst. Danach habe ich die Oberfläche noch mit Klarlack versehen und nach dem trocknen nochmals durch die DoubleDo gekurbelt, da das Papier durch den Lack etwas wellig war. Das Resultat war zu meiner vollen Zufriedenheit. Heute hab mal zwei Kärtchen damit gemacht.

Die erste mit Zeitungspapier-Konfetti


und hier noch mit buntem Origamipapier-Konfetti

Gefällt euch meine neueste Recycling - Idee ??

Montag, 8. November 2010

Christmas Tree multicolor

Heute ist noch ein Bäumchen entstanden, diesmal ganz bunt. Hatte noch einen grossen Stapel günstiges Origamipapier und habe dieses wieder in verschieden grosse Quadrate geschnitten. Das Schneiden nimmt die meiste Zeit in Anspruch, habe ca 4-5 Stunden nur geschnitten und gelocht. Aber es macht trotzdem Spass. Hier nochmals den Link mit Video von Martha Stewart Craft



Die Bäumchen brauch ich als Deko für meine Workshops, die ich ab Ende November im Stücki-Center , dem grössten Einkaufscenter der Region, geben werde. Bin jeweils Mittwochnachmittags und Samstag ab Mittags im Center und gebe Workshops für diese 3D Weihnachtssterne und Perlenengel als Schlüssel- oder Handyanhänger.

Habe vor ein paar Wochen einfach mal dem Center-Management eine Mail geschrieben und den Vorschlag dafür gemacht. Erstaunlicherweise waren sie von der Idee begeistert und nach einer persönlichen Vorstellung war die Sache schriftlich abgemacht.
Freu mich riesig darauf, da ich auch Werbung für meine Kurse machen kann und auch noch eigene Sachen verkaufen darf.

Sonntag, 7. November 2010

Kleiner Bruder Christmas Tree

Nun ist noch ein kleiner goldener Bruder entstanden, nachdem ich meiner Nachbarin ihr Altpapier entsorgt habe !!! :-))


Freitag, 5. November 2010

Recycling - Christmas - Tree

Heute ist noch dieser Baum entstanden. Eine Anleitung könnt ihr auch wieder auf Martha Stewart Crafts finden.
Nun ist mein Altpappier aufgebraucht, hoffe es gibt bald neues !!



Donnerstag, 4. November 2010

Tannenbäume aus einem Katalog und Gelbe Seiten


Heute habe ich mal besondere Tannenbäume kreiert. Habe die Anleitung auf einer amerikanischen Seite (Martha Stewart Crafts - da gibt es noch andere tolle Anleitungen ) gefunden und musste es gleich ausprobieren . Schwierig ist es nicht, aber ziemlich zeitaufwendig. Die Gelben Seiten musste ich je 3x anderst falten und es waren 280 Seiten.
Danach mit Gold oder Silber und mit Glitter sprayen , noch die Spitze dekorieren und fertig ist ein stylischer - moderner Tannenbaum. Mir gefällts, auf jeden Fall ist es eine tolle Recycling - Idee.





Dienstag, 26. Oktober 2010

KennyK Geburtstagskarte

Endlich mal ein Kärtchen, das auch meinem Sohn gut gefällt !!!!
Männer sind manchmal ja so einfach gestrickt ! Ein bisschen Haut und Strapse... und schon sind sie zufrieden - lol .............
Aber mir gefallen die KennyK Motive ja auch gut, sexy, aber doch schön !


Sonntag, 24. Oktober 2010

Shadow-Box-Card

Nach langer Blogpause wieder mal was Neues.
Eine Shadow-Box-Card oder Lichterkarte ist es heute geworden. Die grosse und die kleinen Schneeflocken sind aus einer Energydrink - Dose ausgestanzt. Geht super gut und der Aufdruck finde ich nicht mal störend , sondern ganz interessant !





Dienstag, 21. September 2010

Donnerstag, 16. September 2010

Hochzeitsbuch

Eine Kundin von mir, gestaltete über längere Zeit ihre Hochzeitsdeko bei mir. In dieser Zeit sind wir gute Kolleginnen geworden und sie hat mich zu ihrer Hochzeit an diesem Samstag eingeladen.
Deshalb habe ich dieses Hochzeitsbuch als Erinnerung für sie gemacht. Das Brautpaar ist mit dem Shilouette-Cutter geschnitten. Nun hoffe ich dass es ihr und ihrem zukünftigen Mann gefällt.
Ich freu mich schon auf das Fest, es findet in Spiez am Thunersee statt. Nach der Trauung in der Schlosskirche machen wir noch eine Schifffahrt und am Abend ist dann das Essen im Hotel, wo wir auch übernachten.

Dieses Hochzeitsbuch passt auch super für folgende Challenges :
Wild Orchid Challenge - Pearls and Pins
My Time to Craft Challenge - Jewelled
Coulour Create Challenge - Red-Gold-White or Cream
Hanna and Friends - Alles , aber keine Karte








Mittwoch, 15. September 2010

Karte für Challenges

Diese Karte habe ich für die Challenge bei Everybody-Art und bei Creative Inspirations gemacht. Gefragt war eine andere Kartenform als gewöhnlich.
Bei Anonyme Scrapper ist Vintage gefragt, da passt sie auch .
Mit den Spellbindern geht diese Kartenform super.


Sonntag, 22. August 2010

Snowflake

Für die Challenge bei Take Time for you habe ich diese Karte gebastelt. Die Schneeflocke habe ich auf weisses Transparentpapier embossed.




Hier noch der Sketch dazu

Donnerstag, 12. August 2010

Bei Mo's Challenge Blog gewonnen !!!

Heute habe ich erfahren , dass ich bei Mo's Challenge Blog für die Challenge #43 - Things with Wings einen Gutschein für 20 $ gewonnen habe. Das ist das erste mal dass ich beim auslosen Glück hatte !! Freu mich so , da ich diese Digitstamps so liebe und mit Freude ein paar neue Motive runterladen werde !

Workshop Alufolientechnik

Da mich einige Leute gefragt haben, wie das mit der Alufolientechnik geht, hab ich mal einen kleinen Workshop gemacht.
Ihr braucht ein Stück gewöhnliche Alufolie die ihr zerknittert



danach wieder sorgfältig auseinanderfalten



Mit einem Teigroller , Glasflasche oder ähnliches über die zerknitterte Folie rollen.


So sieht das fertig gerollte Stück aus



Nun könnt ihr die Folie mit Stempelfarbe einfärben, Stazon und Alcohol Inks eignen sich sehr gut da man sie auf Metall - Glas etc. verwenden kann. Habe auch Distress Ink und ColorBox Cat's Eyes ausprobiert. Distress geht gar nicht , Farbe hält nicht, Cat's Eyes halten bedingt und geben durch das matte Chalk einen schönen Kontrast zur glänzenden Folie.

Hier ein paar Beispiele

eingefärbt mit Stazon "Saddle Brown" sieht aus wie gold


eingefärbt mit Stazon "Black Cherry"
eingefärbt mit ColorBox Cat's Eyes Chalk "violett"
eingefärbt mit Arindack Alcohol Ink "Denim"


eingefärbt mit Arindack Alcohol Ink "Bottle"
Ihr könnt auch gewöhnliche Acrylfarbe verwenden, antrocknen lassen und dann mit einem Schwamm die Farbe wieder etwas wegwischen. Ist vor allem für grössere Projekte geeignet, da die Farbe günstiger ist als die Stempelfarbe. Die Folie müsst ihr aber bei der Acrylfarbe noch 1-2 mal mit Klarlack lackieren.

Hier noch ein Beispiel mit brauner Acrylfarbe ,

auf diese Weise habe ich mein Badschränkchen gepimpt. Nur die Griffe müssen noch geändert werden


Probiert es einfach mal aus, sicher eignen sich evt. noch andere Stempelfarben , evt. müsst ihr wenn sie nicht wischfest sind, auch noch drüber lackieren.


Samstag, 7. August 2010

Karte mit Alufolientechnik

Diese Karte habe ich für den Non-Cute Sketch bei den Bastel-Elfen gemacht und den 3. Platz belegt.
Das Hintergrundpapier (Chromolux) ist mit Adirondack Alcohol Ink eingefärbt und mit der gleichen Farbe habe ich auch die Alufolie gefärbt. Das geht super gut und gibt tolle Effekte.

Freitag, 6. August 2010

X - MAS Angel

Dieser tolle Digistamp von Mo's Digital Pencil Shop ist so wunderschön, da musste ich gleich ein Kärtchen davon machen. Werde es bei Mo's Challenge Blog für die Challenge #43 - Things with Wings einstellen und bei Take Time for you - Thema "Rund"
Die Umrandung ist gehäkelt, die Anleitung dazu findet ihr auf Alma's tollem Blog . Danke Alma für diesen tollen Workshop !


Samstag, 31. Juli 2010

Baby Rose - monochrome

Nach einem Sketch für die Challenge bei Take Time for you hab ich diese Karte gemacht, natürlich wieder mal in monochrome :-) Aber im Moment gefällt mir diese Colorationsart einfach super gut und so probiere ich mal die Farbpalette hoch und runter !! :-)))



Hier der Sketch dazu

Freitag, 30. Juli 2010

Snow - Baby

Hier noch eine Karte in monochrom. Diese habe ich für den non cute Sketch bei den Bastel-Elfen gemacht und den 1. Platz damit gewonnen !